Heute wurden wir um 7.03 Uhr zu einem Verkehrsunfall THL 1 auf die Bundesautobahn 3 zwischen AS Metten und Schwarzach alarmiert. Bei dieser Alarmstufe wird nur unser VSA angefordert. 

Einige Minuten später wurde die Alarmstufe auf THL 3 "Verkehrsunfall Person vermutlich eingeklemmt" erhöht und unsere große Schleife ausgelöst.

In diesem Zuge wird erst der erste hydraulische Rettungssatz (Florian Metten 20/1) alarmiert, ebenso Florian Deggendorf 61/1.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich glücklicherweise  heraus das niemand mehr im PKW eingeklemmt war. Somit konnten wir zeitnah die Einsatzstelle wieder verlassen.

 

Im Einsatz: Florian Metten 20/1, Florian Metten 40/1 mit VSA, Florian Neuhausen 43/1