Funkrufname: Florian Metten 20/1

Fahrzeugtyp: Tanklöschfahrzeug 16/25

Besatzung: 8 Mann

Baujahr: 2003

Fahrgestell: Iveco

Feuerwehrtechnischer-Aufbau: Magirus

Wassertank: 2500l

Pumpleistung: 1600 l/min

 

 Ausrüstung:

  • B- und C- Schläuche
  • Saugleitung
  • Rettungsspreizer Weber SP 40
  • Rettungsschere Weber RSX 220
  • Satz Rettungszylinder
  • Ulmer Koffer II
  • Schnellangriff mit Hohlstrahlrohr              
  • Defibrillator
  • Hebekissen

 

  • Hochdrucklöschanlage Oerzen HDL 250
  • Notstromaggregat 8 kVA
  • Hochdrucklüfter
  • Verschiedene Pumpen mit Zubehör
  • Lichtmast
  • Wärmebildkamera
  • 4 Atemschutzgeräte
  • Motorsäge
  • Steckleitern
  • Gasmessgerät

 

Einsatzmöglichkeiten:

Das TLF 16/25 ist das Ersteinsatzfahrzug der FFW Metten bei THL- und Brandeinsätzen.

Durch die umfassende Beladung für Brand- und THL Einsätze, sowie durch den großen Wassertank mit leistungsstarker Fahrzeugpumpe, kann das TLF 16/25 ein fast jedes Einsatzspektrum abdecken.