Funkrufname: Florian Metten 40/1

Fahrzeugtyp: Löschgruppenfahrzeug 16/12

Besatzung: 9 Mann

Baujahr: 1990

Fahrgestell: Iveco

Feuerwehrtechnischer-Aufbau: Magirus

Wassertank: 1200l

Pumpleistung: 1600 l/min

 Ausrüstung:

  • B- und C- Schläche
  • Saugleitung
  • Rettungsspreizer
  • Rettungsschere Weber S 260
  • Kombi Rettungszylinder
  • Greifzug
  • Schnellangriff           
  • Türöffnungssatz
  • Handwerkzeug

 

  • Beleuchtungssatz
  • Notstromaggregat
  • Trennschleifer
  • Schmutzwasserpumpe
  • Schlauchhaspel
  • Verkehrsleitkegel
  • 4 Atemschutzgeräte
  • Motorsäge
  • Steckleitern
  • Hydraulische Winde

Einsatzmöglichkeiten:

Das LF 16 unterstützt und ergänzt das TLF der FFW Metten bei THL- und Brandeinsätzen.

Das LF16 dient ebenfalls als Zugfahrzeug für den Verkehrssicherungsanhänger bei Autobahneinsätzen.