Gegen 3 Uhr morgens wurde die Feuerwehr Metten zu einem Verkehrsunfall auf die A3 alarmiert. Aus ungeklärter Ursache ist ein PKW von der Fahrbahn abgekommen, dieser hat sich überschlagen und ist im Gehölz auf dem Dach zum Liegen gekommen. Der Fahrzeugführer konnte sich selbst aus dem PKW befreien und wurde dabei leicht verletzt.

 

Im Einsatz: FF Metten