Um 7.43 wurden die Feuerwehren auf die BAB 3 zu einem Unfall mit einem LKW alarmiert. Dieser hatte einen Reifen überfahren und sich dabei die Treibstoffleitung beschädigt. Das Leck wurde notdürftig verschlossen und ausgelaufener Diesel gebunden. Die Feuerwehren aus dem Landkreis Straubing mussten die Einsatzstelle nicht mehr anfahren.

Im Einsatz: FF Metten, FF Niederwinkling, FF Hunderdorf