Mittags kam es auf der BAB3 zwischen den Anschlussstellen Metten und Schwarzach zu einem Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Der Unfall ereigenete sich genau im Baustellenbereich auf Höhe des Parkplatzes Offenberg. Da sich die Anfahrt über die Baustelle immer sehr schwierig gestaltet, werden zukünftig die Feuerwehren aus der Gegenfahrtrichtung mitalarmiert damit schnelle Hilfe für die verunfallten Personen gewährleistet werden kann. Heute konnten die Feuerwehren aus dem Landkreis Straubing sowie die FFW Deggendorf abbestellt werden.

 

Im Einsatz: FF Metten, FF Niederwinkling, FF Hunderdorf, FF Deggendorf

 

IMG 20150808 WA0002