Gegen 11.20 Uhr wurde die Feuerwehr Metten zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 3 zwischen AS Metten und AS Schwarzach alarmiert. Kurz vor Schwarzach war ein Wohnwagengespann umgekippt und blockierte somit beide Fahrspuren. Ein weiteres Fahrzeug, ein VW Transporter war ebenfalls am Unfall beteiligt. Verletzt wurde dabei niemand. Es kam zu langen Rückstaus auf der A3, da diese zeitweise komplett gesperrt werden musste.

Im Einsatz: FF Metten