Am Montag Vormittag ereignete sich auf der BAB 3 aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Die Feuerwehr Metten wurde zur Verkehrsabsicherung und zum Binden auslaufender Betriebsstoffe alarmiert.

 

Im Einsatz: FFW Metten