Heute wurden wir um 8.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall "PKW gegen Baum" in die Donaustraße in Metten alarmiert. Ein Fahrzeug hat aus ungeklärter Ursache einen Baum und ein Verkehrszeichen überrollt und prallte an einem weiteren Baum. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Auto befreien und wurde von einem zufällig anwesenden Notarzt erstversorgt. Binden von auslaufenden Betriebsstoffen und die Verkersabsicherung wurden von uns übernommen.

 

Im Einsatz: FF Metten